Schwimmen im Bodensee

    Auch das Bild hier ist schon eine Weile her, vermutlich waren dieses Jahr noch nicht so viele Schwimmer im Bodensee als sonst. Diese Luftaufnahme mit der Drohne wird irgendwann dann auch mal ein Teil der neuen Serie „Portrait of our lake“ (oder so ähnlich sein), aber davor brauch ich doch noch ein bisschen mehr Material.
    Schade aber auch dass die neuen Drohnengesetze immer strenger werden. Natürlich hat das alles seinen Sinn, keine Frage! Gerade wenn irgendwelche Idioten an Flughäfen rumfliegen hört der Spass auf. Aber viele Ecken gibts hier am Bodensee nicht mehr, wo man mit der Drohne noch aufs Wasser darf (hier z.B. schon noch). Klar Naturschutzgebiet, aber das Einzige was es da doch noch gibt sind Kormorane. Und mich als alten Angler darf man eh nicht auf das Thema ansprechen, Naturschutz gut und recht, aber wenn die Kormorane die Fische vom Bodensee wegfressen dann darf ich mit meiner Drohne ja denen auch ein bisschen Rabatz machen 🙂

    schwimmen bodensee konstanz - Schwimmen im Bodensee hochzeitsfotograf
    Date

    12. Juni 2019