Hassan II. Moschee in Casablanca

Am letzten Abend kamen wir spät in Casablanca an um am nächsten Morgen wieder in die Heimat über Zürich zu fliegen. Zum Sonnenaufgang wollten wir noch unbedingt bei der zweitgrößten Moschee der Welt vorbei – der Hassan II. Moschee malerisch direkt am Ufer des Atlantischen Ozeans gelegen. Kurz nach Sonnenaufgang war ein schönes Licht und die Aussenfassade der Moschee ist echt beeindruckend und die Moschee selbst sehr groß! Leider hat uns die Zeit nicht mehr gereicht auch mal reinzuschauen, die Moschee macht auch noch nicht so früh für die Touris auf. Ein schöner Abschluss einer beeindruckenden Reise für Luisa und mich auf jeden Fall!