Von der Sierra Maestra zu den Stränden Cayo Cocos

Nach der Sierra Maestra standen als Nächstes die schönen Strände der Insel Cayo Coco auf dem Programm. Dazwischen stand aber eine lange Strecke von Süd nach Nord einmal quer durch eine sehr ländliche Region, wo die Menschen hauptsächlich Zuckerrohrplantagen bewirtschaften. Kurz vor Cayo Coco übernachteten wir in einer kleinen Stadt namens Moron. Auf Cayo Coco gibts nur große und sehr teuere Touristenhotels und das wollten wir natürlich unbedingt vermeiden!