C & S (Hochzeitsfotograf Neuschwanstein)

Anfang Mai durfte ich wieder ein asiatisches Pärchen mit Ching-Ching und Steven am Schloss Neuschwanstein mit meiner Kamera begleiten. Um pünktlich zum Sonnenaufgang beim Shooten zu sein sind wir um 4 Uhr aufgestanden fürs Anziehen und Make-Up. Als ob es nicht schon zu wenig Schlaf gewesen wäre, ging nachts um halb 2 noch der Feueralarm im Hotel runter. Man muss ja alles einmal mitmachen…
Das Shooting starteten wir an der St. Coleman Kirche bei Schwangau und sind dann weiter auf eine schöne Blumenwiese mit frontaler Ansicht auf das Schloss Neuschwanstein. Nach einem reichhaltigen Frühstück im Hotel ging es gut gestärkt mit der Tegelbergbahn hoch auf den Tegelberg, welche auf der „Rückseite“ des Schloss Neuschwansteins sozusagen liegt. Das Bergpanorma von da aus zu den Alpen war der Hammer! Wow! Nach unserer Session da oben ging es mit dem Auto weiter auf die österreichische Seite und dem idyllisch gelegenen Plansee. Hier ein paar Bilder von unserem gemeinsamen Tag: